Kurseinteilung

Für Skifahrer und Snowboarder (bitte auf der Anmeldung vermerken!):

1 – Reine Anfänger Ihr habt keine Ahnung, was Ski oder Snowboard sind und auch sonst ist Euch der Winter ziemlich fremd. Leiht Euch das Material, nehmt warme Kleidung und Handschuhe mit und wir zeigen Euch den Rest.
2 – Anfänger mit Vorkenntnissen Ihr seid im letzten Jahr schon mal dabei gewesen oder habt sonst wo schon mal auf Ski oder Snowboard gestanden. Die Kurven schafft Ihr mehr oder weniger gut und auch sonst seid Ihr Euch Eurer Sache nicht besonders sicher. Wir zeigen Euch, wie Ihr sicher mit dem Sportgerät umgehen könnt.
3 – Fortgeschrittene Kurven stellen für Euch kein Problem mehr dar. Nur wenn es steil wird, dann gibt es Probleme. Auch in buckeligem Gelände schnallt Ihr lieber ab und lauft die Passage bergab. Dann ist dieser Kurs für Euch genau richtig. Wir zeigen Euch Techniken, die Euch Fahrten in schwierigem Gelände erleichtern und achten darauf, dass Ihr in jeder Lage eine gute Figur abgebt.
4 – Könnerstufe Ihr würdet Euch als alte Hasen im Wintersport bezeichnen. Ob steil oder flach macht Euch gar nichts aus. Auch in der Buckelpiste oder im Tiefschnee kommt Ihr weiter. Dann seid Ihr in diesem Kurs gut aufgehoben.Wir feilen an Eurer Fahrtechnik und trainieren Euch zielgerichtet. Ebenso kann Freestyle trainiert werden.
5 – Wintersportliche Betreuung Ein Übungsleiter steht euch für eure Fragen parat und geht
individuell auf euer Fahrkönnen ein, um das persönliche und
sportliche Fahren zu verbessern.